DIEBSTAHL !!

Die HEIDE Figuren "Letzte Abendmal" der Pfarre Meggenhofen! in der Gestaltungsfase.

Heute wollte der Mesner - Josef Mallinger der Pfarrkirche Meggenhofen das Letzte Abendmal für die Fastenzeit aufstellen, dabei entdeckte er, dass die bekleideten Heidefiguren -

DAS LETZTE ABENDMAL

siehe Fotos - entwendet wurden.

Hierbei handelt es sich um 13 Figuren in der Größe von 14 cm, sie sind mit Stoff bekleidet, die Köpfe, Hände und Füße sind aus Holz gefräßt. 4 dieser Figuren stehen, der Rest von 9 Figuren sitzt auf Holzhocker. Alle Figuren sind handgefertigt - Unikate - und somit in der ursprünglichen Art und Weise nie wieder rekonstruierbar.

Wir bitten dich/euch inständig um Hilfe, diese Figuren wieder zu finden.

Hat jemand diese Figuren irgendwo gesehen, oder sind zufällig wo zum Verkauf angeboten worden?

Wenn jemandem irgendetwas auffällt oder hört, bitte sofort Meldung an die nächtste Polizeidienststelle.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und Mithilfe!

  

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

03.04 | 19:46
Fotoalbum 2019 erhielt 1
08.02 | 02:21
Die Krippenbauer erhielt 21
12.01 | 20:22
09.01 | 19:10
Wir über uns erhielt 14
Ihnen gefällt diese Seite